Ingrid Riefenstahl – Coach in Bremen

Coach Bild

Ingrid Riefenstahl
mail@ingridriefenstahl.de
www.ingridriefenstahl.de
Bremen
Bremen
  • Vorstände/GF Konzern
  • GF Mittelstand über 500 Mitarbeiter
  • GF Mittelstand unter 500 Mitarbeiter
  • GF kleinere Unternehmen
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Führungskräfte
  • Projektleiter
  • Mitarbeiter
  • Selbstzahler
  • Privatpersonen
  • Studenten
  • Schüler
Beim Coaching arbeite  ich inhaltsfrei. Daher ist meine Arbeit mit den Menschen auch branchenübergreifend.

  • Gesundheitswesen
  • Dienstleistungsunternehmen
  • Produktionsindustrie
  • Universitäten
  • Führungskräfte und Mitarbeiter
Mögliche Coaching -Themen können sein:

  • was ist Führung
  • wo sitzen die Energiefresser
  • wohin will ich mich entwickeln
  • wohin sollen sich meine Mitarbeiter entwickeln
  • wie spreche / unterstütze ich meine Mitarbeiter
  • wie bereite ich ein Mitarbeitergespräch vor, führe es
  • welche Ressourcen nutze ich, welche stehen mir noch zur Verfügung
  • wie finde ich in einem stressigen Arbeitsalltag zur Ruhe
  • wie schöpfe ich neuen Mut in schwierigen Lebenssituationen
  • wie werde ich wieder Täter in meinem Leben

 

Seit 2008 Coach mit dem Schwerpunkt Life-Work-Balance, Führungs-und Mitarbeitercoaching, Personal-Coach, Stressmanagement, Business QiGong und TaijiQuan.

Gesundheits-Coach unter Einsatz von TaijiQuan und QiGong seit 2004.

1992 – 2004 Gestalt Supervision für Geschäftsführer und Mitarbeiter.

Gründung eines Einrichtungsstudios als Franchise-Unternehmerin – zwanzig Jahre Berufstätigkeit in der Geschäfts- und Mitarbeiterführung. Lehrlingsausbildung IHK; Mitglied im Prüfungsausschuss 1986 – 2004.

Tätigkeit als Dozentin und Lehrkraft im Bereich Erwachsenenbildung, in der betrieblichen und privaten Gesundheitsprävention seit 1985.

 

 

 

 

2008 Zertifizierte Coaching- und Leadership-Ausbildung (systemisch konstruktivistisch) bei Coaching Pool München

2010 Stressmanagement nach §20 GKM Institut

2013 Coaching Weiterbildung: Wo entstehen Antworten – differenziertes Arbeiten mit Beweggründen und Projektionsmechanismen im Coaching – Gespräch

2012 Coaching Weiterbildung: Lösen – Loslassen – Lösung

  • Supervision und Qualitätssicherung eigener Coaching-Prozesse
  • Menschenbild und Persönlichkeitsentwicklung
  • Haltung und Interventionstechnik

2010 Weiterbildung Stressprävention nach §20: Gelassen und sicher im Stress

2009 – 2011 Methodische Weiterbildung Coaching und Leadership

 

Mitglied beim Coaching Pool München www.coachingpool.eu

Mitglied im Taiji- und QiGong Netzwerk www.taijiquan.qigong.de

Mitglied ICF Internationalen Coaching Federation www.coachinngfederation.org.

 

Nach Vereinbarung